Ice Rage

Ice Rage gehört zu den beliebten Arcade-Hockey Spielen und existiert schon länger im Play, bzw. Apple Store.


$2.99 | Play with Friends | 16.2Mb


Ice Rage gehört zu den Top Sportspielen und das nicht nur auf der OUYA. Es ist eigentlich ein Smartphonegame und wurde auf die OUYA portiert. Doch genau dies ist hervorragend gelungen. Aber das wird im folgenden näher beleuchtet.

Es gibt einen Single und einen Multiplayer. Bei dem Singleplayer gibt es drei Spielmodi, Turnier, schnelles Spiel oder Todesspiel. Zusätzlich gibt es noch einen Multiplayer. Hierbei stehen sich zwei Spieler in einem Eishockey Turnier gegenüber. Beide besitzen einen Torwart und einen Feldspieler. Ziel ist es den Puck in das gegnerische Tor zu bekommen. Dabei kann man aber auch fies Tackeln. Für weitere Infos kann man sich auch das Spiel im Play Store oder Apple Store anschauen.


Zuerst würde ich gerne auf den Gesamteindruck des Spiels eingehen. Nach dem Start wurde uns direkt klar, dass das Spiel nicht zwischen Tür und Angel programmiert wurde. Das Gesamtbild ist durchdacht und die Musik passt sehr gut. Auch die Sounds im Spiel halten einen auf trapp und sorgen für gute Stimmung. Wir hatten sehr viel Spaß beim “zocken”.



Das ganze Spiel ist in 3D. Es ist zwar keine Triple-A Grafik, aber wer braucht das schon bei einem guten Arcade Game? Die Grafik ist also einfach aber sehr gut gelungen! Ice Rage ist ein sehr schnelles Spiel und man wird immer unter Strom gehalten. Dies ist dem Grund zu verdanken, dass man nicht nur mit dem Puck über das Eis schlittert um ein Tor zu schießen, sondern auch kräftig Tackeln kann und muss! So sind beide Parteien immer komplett im Spiel verankert.

Ein kleiner Nachteil ist die doch sehr geringe Spielvariation. Außerdem fielen uns gelegentlich einzelne Framerateeinbrüche auf. Dies trügt aber nicht den ansonsten guten Einruck von Ice Rage.

Wir halten es für eine absolute Multiplayerempfehlung für abendlichen Partien mit Freunden und freuen uns über eure Meinung! Was sagt Ihr zu Ice Rage?


Ice Rage Ice Rage gehört zu den beliebten Arcade-Hockey Spielen und existiert schon länger im Play, bzw. Apple Store. $2.99 | Play with Friends | 16.2Mb Ice Rage gehört zu den Top Sportspielen und das nicht nur auf der OUYA. Es ist eigentlich ein Smartphonegame und wurde auf die OUYA portiert. Doch genau dies ist hervorragend gelungen. Aber das wird im folgenden näher beleuchtet. Es gibt einen Single und einen Multiplayer. Bei dem Singleplayer gibt es drei Spielmodi, Turnier, schnelles Spiel oder Todesspiel. Zusätzlich gibt es noch einen Multiplayer. Hierbei stehen sich zwei Spieler in einem Eishockey Turnier gegenüber. Beide besitzen einen Torwart und einen Feldspieler. Ziel ist es den Puck in das gegnerische Tor zu bekommen. Dabei kann man aber auch fies Tackeln. Für weitere Infos kann man sich auch das Spiel im Play Store oder Apple Store anschauen. Zuerst würde ich gerne auf den Gesamteindruck des Spiels eingehen. Nach dem Start wurde uns direkt klar, dass das Spiel nicht zwischen Tür und Angel programmiert wurde. Das Gesamtbild ist durchdacht und die Musik passt sehr gut. Auch die Sounds im Spiel halten einen auf trapp und sorgen für gute Stimmung. Wir hatten sehr viel Spaß beim "zocken". Das ganze Spiel ist in 3D. Es ist zwar keine Triple-A Grafik, aber wer braucht das schon bei einem guten Arcade Game? Die Grafik ist also einfach aber sehr gut gelungen! Ice Rage ist ein sehr schnelles Spiel und man wird immer unter Strom gehalten. Dies ist dem Grund zu verdanken, dass man nicht nur mit dem Puck über das Eis schlittert um ein Tor zu schießen, sondern auch kräftig Tackeln kann und muss! So sind beide Parteien immer komplett im Spiel verankert. Ein kleiner Nachteil ist die doch sehr geringe Spielvariation. Außerdem fielen uns gelegentlich einzelne Framerateeinbrüche auf. Dies trügt aber nicht den ansonsten guten Einruck von Ice Rage. Wir halten es für eine absolute Multiplayerempfehlung für abendlichen Partien mit Freunden und freuen uns über eure Meinung! Was sagt Ihr zu Ice Rage?

Ice Rage

Visuelle Präsentation - 76%
Sound - 78%
Gameplay - 71%
Spaßfaktor - 81%
Multiplayer - 84%

78%

Gut

Insgesamt hat uns der Multiplayer zusammen mit dem Sound und der schönen schlichten Grafik überzeugt. Die mäßige Spielvariation und die gelegentliche Framerateeinbrüche sollten aber trotzdem nicht unerwähnt bleiben.

78

 

2 Comments

 

  1. 29. Juni 2013  12:38 by Marc Antworten

    Der Spaßfaktor im Multi-Player Modus ist genial!
    Am besten zu mehren, gegeneinander spielen
    Zur Zeit mein Lieblingsspile !

    • 2. Juli 2013  00:50 by Christian Offermanns Antworten

      Uns hat der Multiplayer auch voll und ganz überzeugt. Es macht immer wieder Spaß eine Runde mit Freunden zu spielen!

Hinterlasse einen Kommentar zu Marc Antworten abbrechen

 

Your email address will not be published.